Miriam Wehner
Wahlkreis 15 - Cochem-Zell

Aktuelles

Ihre Direktkandidatin im Wahlkreis Cochem-Zell


Abschaffen von Schulnoten unverantwortlich

Als „unverantwortlich“ bezeichneten der Vorsitzende der FDP-Landtagsfraktion Herbert Mertin und die Landtagskandidatin Miriam Wehner die Forderung der Grünen nach Abschaffung der Schulnoten. „Die Schulen in Rheinland-Pfalz entscheiden über die Zukunft unserer Kinder. Sie dürfen nicht zum Versuchslabor grüner Utopisten werden“, sagte Mertin. Die Grünen wollten ein leistungsorientiertes, differenziertes Bildungssystem durch eine Einheitsschule mit Wohlfühlpädagogik ersetzen. Deshalb forderten sie nicht nur die Abschaffung von Noten und „eine Schule für Alle“, sondern wollten auch das Sitzenbleiben abschaffen. Gleichzeitig wollten die Grünen die noch bestehenden Gymnasien zwingen, jeden einmal aufgenommenen Schüler unabhängig von Leistung zu einem Abschluss zu führen.

Rheinland-Pfalz muss absBECKen!

Unser Land hat etwas besseres verdient als Vetternwirtschaft, unnötige Großprojekte, Verfassungsbrüche und einen desolaten Haushalt.
Die Schulden des Landes sind in den vergangenen beständig gewachsen. Ende des Jahres 2009 kamen auf jeden unserer rund 4 Mio Einwohner 6.806 Euro allein an Landesschulden.
Schulden des Landes im Vergleich der Flächenländer 2000 bis 2009 - Belastung je Einwohner in Euro. <br />
Schulden des Landes im Vergleich der Flächenländer 2000 bis 2009 - Belastung je Einwohner in Euro.


Hier erfahren Sie mehr zu den politischen Schwerpunktthemen von Miriam Wehner.

Position Ihrer Landtagsabgeordneten

Rösler-Vorschläge geeignet, um Ärzteversorgung im ländlichen Raum zu sichern

„Die Vorschläge von Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler sind geeignet, um dem drohenden Ärztemangel auch in den ländlichen Regionen von Rheinland-Pfalz wirksam entgegenzutreten“, erklärte der stellvertretende Vorsitzende und gesundheitspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion Dr. Peter Schmitz. Es gebe in Rheinland-Pfalz und auch im Bereich Cochem-Zell zunehmend das Problem, dass Ärzte auf dem Land altersbedingt ausscheiden und sich kein Arzt finde, der ihre Praxis übernehme, machte Miriam Wehner klar.



Ihre Direktkandidatin


Wählen gehen!


Wahlspot


Video zur Bildungspolitik


Wahlprogramm 2011


Wahlprogramm der FDP als PDF

Zur Landtagsfraktion


Positionen


Mitmachen


MITDISKUTIEREN

mitdiskutieren